der Web-Banner: ein Hand wirft einen Stimmzettl in die Wahlurne
Warum wird gewählt?

Damit Radiomacher*innen aktiv am Entwicklungsprozess bei Radio Orange mitmachen können.

Was wird gewählt?

Gewählt werden 9 Radiomacher*innen, die sich gerne einbringen wollen:

→ im Orangen Gremium (3 RM)

→ im Programmgremium (4 RM)

→ als Radiomacher*innen-Vertretung (2 RM)

Wer darf wählen?

Jede Radiomacherin und jeder Radiomacher, der/die für 2021/2022 eine Sendevereinbarung unterschrieben hat, darf wählen und auch kandidieren.

Wer kann gewählt werden?

Wer für eine Funktion kandidieren möchte (und eine Sendevereinbarung für 2021/2022 unterschrieben hat), bewirbt sich bis zum 9.5.2021.

Wenn du kandidieren möchtest, dann schreibe bitte eine Bewerbung:

  • deinen Namen
  • Wie heißt deine Sendung? Bei welcher Sendung arbeitest du mit?
  • Für welche Funktion möchtest du kandidieren? (Oranges Gremium, Programmgremium oder Radiomacher*innen-Vertretung)
  • Warum möchtest du das machen?

Schicke uns deine Bewerbung mit einem Foto von dir an wahl@o94.at, deine Bewerbung und dein Foto werden auf dieser Seite veröffentlicht werden.

Wann wird gewählt?

Die Wahl findet vom 7.6.2021 bis 13.6.2021 statt.

Die genauen Zeiten geben wir rechtzeitig bekannt.

Mo., 7.6.2021: bis 20 Uhr

Die., 8.6.2021: bis 20 Uhr

Mi., 9.6.2021: bis 20 Uhr

Do 10.6.2021: bis 20 Uhr

Fr.11.6.2021: bis 20 Uhr

Sa. 12.6.2021: bis 20 Uhr

So. 13.6.2021: bis 17 Uhr

Am13.6.2021 werden die abgegebenen Stimmen ab 17h ausgezählt und wir feiern eine kleine Wahlparty (Corona-Beschränkungen?).

Wo wird gewählt?

Im Büro von Radio Orange, Klosterneuburger Str.1 / Ecke Gaußplatz, 1200 Wien oder per Briefwahl (siehe unten!)

Wie wird gewählt?

Ansprechpartner_innen werden zu unterschiedlichen Zeiten vor Ort sein (damit möglichst viele Personen die Möglichkeit zur Wahl haben) und euch den Stimmzettel aushändigen (Zeiten: siehe oben!). Mund-Nasenschutz bitte mitbringen!

Wichtig: Nimm zur Wahl einen Lichtbildausweis mit!

Dankenswerterweise werden wir auch heuer wieder vom Orange-Staff unterstützt.

Gibt es die Möglichkeit einer Briefwahl?

Ja, wer es nicht zum Radio schafft (aufgrund der Pandemie oder warum auch immer), kann Wahlzettel beantragen (Briefwahl). Dazu schreibe uns bis spätestens Sonntag 23.5.2021: Name und Adresse an wahl@o94.at . Eure Stimme muss spätestens am Freitag, 11.6. 2021 im Radio-Orange-Büro (Adresse s.o.) eingelangt sein!

Wahl-Jingle

Auch heuer gibt es wieder einen Wahl-Jingle! Du kannst ihn hier anhören und auch gerne für deine Sendungen verwenden!

Jingle zur Wahl 2021 bei Orange 94.0

…noch Fragen?

dann melde dich bei uns! -> wahl@o94.at

Wahlaufrufe – multilingua

7.-13.6. 2021
Radiomacherinnenwahl

Warum wählen?
Damit Radiomacherinnen aktiv am Entwicklungsprozess bei Radio Orange mitmachen können.

Wer wählt und wer wird gewählt?
Alle die Radio machen, dürfen wählen und sich zur Wahl aufstellen lassen.
Gewählt werden 9 Radiomacherinnen: 3 für das Team im Orangen Gremium 4 für das Team im Programmgremium und 2 als Radiomacherinnen-Vertreterinnen

Bewerbungsfrist ist der 9.5.2021

Alle Informationen zur Wahl gibt es auf redaktionsverein.at und auf o94.at Oder schreib ein email an wahl@o94.at oder wende dich an die Radiomacherinnen Vertretung unter myradio@o94.at

Bring dich ein
Rede mit
Bestimme mit

Wahlaufruf in deutsch

7.6.2021 – 13.6.2021
Nosotros votamos
por nuestros representantes radiales!
Participación – Para tener voz y voto
Nosotros buscamos:
9 Radioproducentes que representen y que sean personas, contacto directo en los siguientes puestos: En el Gremio de Orange, en el Gremio de coordinación de programas radiales y como representantes directos de los intereses de radiorpoducentes.
Mas Información en https://o94.at
Más Información: En el marco del Foro Radial el miercoles 29.4.2021 (17 .21 p.m), en la mesa redonda de los y las radioproducentes el 29.5.2021 y en la hora de atención de los representantes de los y las radioproducentes o en la página web redaktionsverein.at

A votar!
Prende la
radio!

Wahlaufruf in SPANISCH

7-13. 6. 2021
Biramo predstavnike čime i ti imaš svoj glas.
Radio Orange ponovno bira: devetoro radijskih producenata koji će
djelovati kao predstavnici, kao i osobe za kontakt – a mogu sudjelovati i u odlučivanju: u odboru Orangea, programskom odboru, kao i u predstavništvu ureda.
Pobliže informacije na
https://o94.at, pod „Programm“ i „Über Orange“.
Svake 2 godine, vršit će se reizbor u odborima, a provest će ga Radio Orange. Izbori traju od 7-13. 6. 2021 godine. Nakon toga ćemo prebrojati glasove i održati malu izbornu proslavu!

Wahlaufruf in BKSM

7.- 13. czerwca 2021
W Radiu Orange 
ponownie odbywaja 
sie wybory.
Wybieramy nasze przedstawicielki / naszych przedstawicieli do gron radiowych!
Szukamy: 9 redaktorek / redaktorow, ktorzy chcieliby udzielic sie jako przedstawicielki / przedstawiciele: w gremium organizacyjnym (“Orangenes Gremium”), w gremium programowym oraz w przedstawicielstwie redaktorek / redaktorow.
informacje na stronie https://o94.at
Nowe przedstawicielki / nowi przedstawiciele wybierani so co 2 lata.
Dalsze informacje: podczas Forum Radiowego w srode, 29. 4. 2021 (o godz. 17-21), podczas regularnego spotkania redaktorek / redaktorow (“Stammtisch”) w poniedzialek, 7. 5. 2021, podczas dyzuru przedstawicielstwa redaktorek / redaktorow lub na stronie redaktionsverein.at

Przylacz sie!

Wahlaufruf in Polnisch

07 – 13. june 2021
Vote for your radio representatives
Why this vote?
So that radio hosts can participate in all questions concerning orange 94.0.
Who and when will we vote?
Everybody who is a radio host can vote
or be elected.
We will elect 9 radio representatives:
3 for the ‘Oranges Gremium’
4 for the team in ‘Programmgremium’
2 as representatives for all radio hosts
Tell us if you want to candidate until
may 9th 2021
All informations are available on
redaktionsverein.at and o94.at
Or write us an email to wahl@o94.at
or write directly to the radio host representatives to myradio@o94.at

Vote and participate!!
Play a part!

Wahlaufruf in Englisch